News-Archiv

2011

Researchers at the House of Finance are looking into whether investment advice pays off. A study by researchers at Goethe University in Frankfurt am Main and the University of Naples has yielded surprising results on the use of conventional advisory services for private investors. Andreas Hackethal, Professor of Finance, and Michael Haliassos, Professor of Macroeconomics und Financial Markets...[mehr]

Theodor Baums und Helmut Siekmann, beide Professoren am House of Finance, referierten als Experten zum Thema Finanzregulierung auf dem Europäischen Juristentag vom 19. bis 21. Mai in Luxemburg. Theodor Baums, Professor für Bürgerliches, Handels- und Wirtschaftsrecht, hatte den Vorsitz des Themenschwerpunkt „Verstärkung des Investorenschutzes“ inne. Helmut Siekmann, Professor für Geld-,...[mehr]

Volker Wieland, Professor für Geldtheorie und Geldpolitik am House of Finance, ist neues Mitglied im Kronberger Kreis. Wieland soll den wirtschaftsliberalen Expertenkreis in den Bereichen Geld- und Fiskalpolitik, Finanzmärkte und internationale Wirtschaftsbeziehungen verstärken. „Wir freuen uns sehr, dass wir Volker Wieland für den Kronberger Kreis gewinnen konnten", sagte Lars P. Feld, Leiter...[mehr]

On May 12th, Antonio Borges, Director of the European Department of the International Monetary Fund (IMF), presented the key facts of the IMF’s new Regional Economic Outlook for Europe at the House of Finance. Following the financial crisis, economic recovery is now gaining strength. The IMF expects stable growth in Europe, with the exception of the three problem countries Greece, Ireland, and...[mehr]

Die Wirtschaftswissenschaften der Frankfurter Goethe-Universität haben im aktuellen CHE-Hochschulranking hervorragend abgeschnitten. In den Kategorien „Internationale Ausrichtung“, „Veröffentlichungen pro Wissenschaftler VWL“, „International sichtbare Veröffentlichungen BWL“ und „Forschungsgelder pro Wissenschaftler BWL“ befindet sich die Goethe-Universität in der Spitzengruppe unter...[mehr]

Wer an der Goethe-Universität Volkswirtschaftslehre studiert, wird optimal auf das Berufsleben vorbereitet. Dies ergab eine Umfrage des Magazins Wirtschaftswoche unter 516 Personalverantwortlichen aus deutschen Unternehmen. Die Personaler sollten angeben, von welchen Fachbereichen welcher Unis sie am liebsten Absolventen einstellen. Ergebnis: Im Fach Volkswirtschaftslehre sehen Arbeitgeber...[mehr]

Die Goethe-Universität erhielt am Mittwochabend im Rahmen der Messe Prolight & Sound auf dem Frankfurter Messegelände den Sinus-Award 2011, der in diesem Jahr in der Kategorie "Education” verliehen wurde. Die Fachjury der Messe würdigte damit die medientechnische Ausstattung des Campus Westend, inbesondere des House of Finance, sowie des Campus Riedberg. Die Messe Frankfurt hielt...[mehr]