Deutscher Investment-Hochschultag 2017

When:10 Mai 2017
, 14:00
 - 16:30
Where:Casino Gebäude, Raum 1.801

Der Investment-Hochschultag ist die Kommunikationsplattform für den Gedanken- und Ideenaustausch zwischen Wissenschaftlern und Praktikern.

Über Garantien als Freund und Feind für die Altersversorgung referieren der Wissenschaftler Prof. Dr. Olaf Stotz, Frankfurt School of Finance & Economics, und der Praktiker Christof Quiring, Fidelity International, Kronberg.

Prof. Dr. Ralf Korn, Universität Kaiserslautern, berichtet, wie die Frage der Chance-Risiko-Klassifizierung von Investmentprodukten durch die Produktinformationsstelle Altersvorsorge (PIA) gelöst wird. Frank Breiting, Deutsche Asset Management, zeigt, wie die Praxis mit solchen Einstufungen umgeht.

Wir laden Sie ein, am Investment-Hochschultag teilzunehmen und sich wie in den Vorjahren bei den Diskussionen aktiv in den Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis einzuschalten. Der Hochschultag ist eine gemeinsame Veranstaltung des BVI und des Lehrstuhls für Investment, Portfolio Management und Alterssicherung der Goethe-Universität unter der Leitung von Prof. Dr. Raimond Maurer.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung