News Archive

2011

Stefan Gerlach, Geschäftsführender Direktor des Institute for Monetary and Financial Stability (IMFS) und Professor für Monetäre Ökonomie am House of Finance der Goethe-Universität Frankfurt, wurde zum wissenschaftlichen Berater der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde Finansinspektionen berufen. Als dem schwedischen Finanzministerium unterstehende Behörde überwacht Finansinspektionen alle...[more]

Hohe Prominenz auf dem Campus Westend: Zum ersten "Frankfurt Finance Summit" lud die Finanzstandortinitiative Frankfurt Main Finance am vergangenen Mittwoch ins House of Finance. Von 8.30 Uhr an ging es inhaltlich zur Sache: Begrüßung von Oberbürgermeisterin Petra Roth, Eröffnungsrede von EZB-Chef Jean-Claude Trichet und erstes Panel-Keynote von Bundesbankpräsident Axel Weber.Unter dem...[more]

Eine neue, mit 21 Mio. Euro dotierte Stiftung soll künftig am House of Finance (HoF) der Goethe-Universität Frankfurt Forschung und Weiterbildung beflügeln: „Die `House of Finance-Stiftung´ hilft, das wissenschaftliche Potenzial der renommierten Forschungseinrichtung zu stärken und bildet ein solides Fundament für die Zukunft“, sagte Universitätspräsident Prof. Werner Müller-Esterl am...[more]

Stefan Gerlach, Geschäftsführender Direktor des Institute for Monetary and Financial Stability (IMFS) und Professor für Monetäre Ökonomie am House of Finance, wurde in den Beratenden Wissenschaftlichen Ausschuss (ASC) des European Systemic Risk Board (ESRB) berufen. Das ASC besteht aus 15 Mitgliedern und übernimmt von Mai an sowohl analytische als auch beratende Aufgaben. Hermann Remsperger,...[more]

Auf Einladung des Institute for Monetary and Financial Stability (IMFS) hielt der Präsident der japanischen Notenbank, Masaaki Shirakawa, am vergangenen Dienstag einen Vortrag an der Goethe-Universität. Vor rund 150 Zuhörern im Festsaal des Casinos auf dem Campus Westend hieß Luise Hölscher, Staatssekretärin im hessischen Finanzministerium, den japanischen Gast im Namen der Landesregierung...[more]

Helmut Gründl, Direktor des International Center for Insurance Regulation (ICIR) im House of Finance der Goethe-Universität, ist als Vertreter der Wissenschaft in den Beirat „Versicherung und Rückversicherung“ der European Insurance and Occupational Pensions Authority (EIOPA) berufen worden. Die EIOPA ist Teil des neu geschaffenen Europäischen Finanzaufsichtssystems und hat im Januar 2011 in...[more]

Welche Lehren muss der Staat aus der Finanzkrise ziehen und welche hat er schon gezogen? Mit diesen Fragen beschäftigte sich Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am gestrigen Nachmittag in einem Kolloquium des Center for Financial Studies. In seinem Vortrag „Staat und Finanzwirtschaft: Auf der Suche nach neuen Strukturen“ plädierte Schäuble vor dem gut gefüllten Hörsaal 1 im Hörsaalgebäude...[more]

Displaying 29 to 35 of 43