Aktuelle Informationen zum Besuch des Information Centers

Die Nutzung des Lesesaals des Information Centers ist bis auf weiteres nur beschränkt möglich. Für autorisierte Nutzer stehen 35 Arbeitsplätze gemäß RKI-Empfehlungen zur Verfügung.

Nutzungsregeln:

  1. Der Zutritt zum House of Finance und Information Center ist nur mit Goethe-Card/Bibliotheksausweis und Maske gestattet. Die Maske kann am Arbeitsplatz abgenommen werden.
  2. Arbeitsplatzbuchungen sind für den aktuellen Tag und innerhalb der nachfolgenden sechs Tage möglich.
  3. Es können maximal vier Besuchseinheiten eingegeben werden. Die möglichen Zeitfenster je Einheit sind 10:00 bis 12:55 Uhr und 13:05 bis 16:00 Uhr.
  4. Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie eine Bestätigungsemail.
  5. Sollten Sie spontan einen Arbeitsplatz benötigen, trägt Sie das Bibliothekspersonal in das Buchungssystem ein – vorausgesetzt es sind freie Arbeitsplätze vorhanden.
  6. Bitte belegen Sie ausschließlich den gebuchten Sitzplatz und wechseln Sie diesen nicht während Ihres Aufenthalts.
  7. Zum Einschließen von Garderobe und Taschen nutzen Sie bitte die Schließfächer rechts des Eingangsbereichs. In den Lesesaal dürfen ausschließlich durchsichtige Taschen mitgeführt werden.
  8. Die Mitnahme von Speisen oder Getränken – ausgenommen Wasser in durchsichtigen Plastikflaschen – ist nicht erlaubt.
  9. Sollten Sie eine Pause machen wollen, können Sie das Information Center/House of Finance innerhalb Ihres Zeitfensters verlassen und danach an Ihren Arbeitsplatz zurückkehren. Lobby und Schließfachraum können nicht als Pausenraum genutzt werden.
  10. Bitte legen Sie von Ihnen benutzte Literatur aus dem Freihandmagazin bei Beendigung Ihres Bibliotheksbesuchs auf den Ablagetisch neben der Aufsicht.
  11. Im Übrigen gilt die Nutzungsordnung des Information Centers und des House of Finance.